Kamagra Apotheke Schweiz nicht wussten war dass sie die Aorta die

Saucedo, der jetzt in Südtexas lebt, sagte, als er 275 Pfund im Jahr 2013 erreichte, wandte er sich an North Texas Chirurg Dr. David Kim für eine Magenhülse Verfahren. Aber eine neue Klage besagt, dass Saucedo vor der Operation erfahren hat, dass Dr. Kim https://www.kamagraerfahrung.nu nicht derjenige sein wird, der die Operation durchführt, sondern behauptet, dass die Ärzte, die operiert haben, einige Wirkung Kamagra Fehler gemacht Kamagra Apotheke Schweiz
haben, die ihn hätten töten können.

‚Er hat Glück, am Leben zu sein‘, sagte Saucedos Anwalt Douglas Wood.

Er behauptet, dass zu Beginn des Verfahrens ein Arzt versehentlich Saucedos Hauptschlagader punktierte und dass etwa vier Liter Blut austraten, als er Transfusionen erhielt, während die Ärzte den Blutverlust stoppten, aber ein neues Problem aufbrachten.

‚Sie haben eine Arterie gesehen und sie geschlossen, sie haben die Blutung gestoppt‘, Kamagra Günstig
sagte Wood. ‚Aber was sie nicht https://en.wikipedia.org/wiki/Sildenafil wussten, war, dass sie die Aorta, die Hauptschlagader des Körpers, absperrten.‘

Wood sagte, dass er den Blutfluss zum Unterkörper seines Klienten abschneiden würde, wodurch seine Beine ‚kalt und pulslos‘ würden.

Der Mann, der hineingegangen war, um Hilfe zu bekommen, verlor schließlich seine Beine. Er fand es erst heraus, als er zwei Wochen später aufwachte.

Kamagra Apotheke Schweiz

Kamagra Apotheke Schweiz

‚Ich bin aufgewacht, weil ich dachte, ich würde mich von der Magen-Darm-Operation erholen‘, sagte Saucedo.

Er hat nie die Magenhülse bekommen; Er verklagt jetzt vier Ärzte aus zwei Einrichtungen: Dr. David https://www.kamagraerfahrung.nu Kim, Dr. Bridget Holden, Dr. Franchell Richard Hamilton und Dr. Alexander Hatcher.